Psychologie in Erziehung und Unterricht

Zeitschrift für Forschung und Praxis

Herausgeber: Köller, Olaf / Lewalter, Doris / Saalbach, Henrik / Walper, Sabine

Heft 2, 2001.

€ [D] 47,00 / € [A] 0,00 / SFr 0,00

Kurztext

Martina Jotzo, Bernhard Schmitz:Eltern Frühgeborener in den ersten Wochen nach der Geburt: Eine Prozess-Studie zum Verlauf von Belastung, Bewältigung und Befinden
Parents of Preterms throughout the First Month after Birth: A Process Study of the Time Course of Stress, Coping and Affect

Martin Pinquart: Temperamentseinflüsse auf die Intensität von Konflikten zwischen Jugendlichen und ihren Eltern
Influences of Temperament on the Intensity of Parent-Adolescent Conflict

Karl Landscheidt: Das Lehrerurteil bei der Früherkennung von Kindern mit Verhaltensstörungen
Teacher's Judgement for Early Screening of Children With Problem Behavior

Klaus Konrad: Selbstregulative Prozesse und Wissenserwerb. Ein Vergleich zwischen Lerntandems und Einzellernern
Self-regulated Processes and Knowledge Acquisition. A Comparison between Dyads and Individual Learners

Gero Tacke, Ralf Völker, Richard Lohmüller: Die Hamburger Schreibprobe: Probleme mit einem neuen Rechtschreibtest
The Hamburger Schreibprobe: Problems With a New Spelling Test

Peter May, Volkmar Malitzky, Ulrich Vieluf: Rechtschreibtests im Vergleich: Wie stellt man deren Güte fest und wie besser nicht? Anmerkungen zur Kritik von Tacke , Völker und Lohmüller an der HSP
Comparing the Spelling Tests: How to Determine the Quality the Right Way

Gero Tacke, Ralf Völker, Richard Lohmüller: Antwort auf die Replik von May, Malitzky und Vieluf zum Artikel "Die Hamburger Schreibprobe: Probleme mit einem neuen Rechtschreibtest"
Answer to: Comparing the Spelling Tests: How to Determine the Quality the Right Way

Die Zusammenfassungen/Summaries können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).