Frühförderung interdisziplinär

Zeitschrift für Frühe Hilfen und frühe Förderung benachteiligter, entwicklungsauffälliger und behinderter Kinder

Herausgeber: Speck, Otto / Hollmann, Helmut / Peterander, Franz / Schulte-Körne, Gerd / Simoni, Heidi / Walthes, Renate

Heft 2, 2004.

€ [D] 25,00 / € [A] 0,00 / SFr 0,00

Kurztext

Originalarbeiten:

Marion Wieczorek: Unterstützte Kommunikation. Möglichkeiten und Problemlagen bei Kindern, die am Anfang der Sprachentwicklung stehen

Kathleen Wermke: Vom Schreien zur Sprache. Was die Schrei-Melodien von Säuglingen über die vorsprachliche Entwicklung aussagen

Frank Helmar Schartner: Migrantenfamilien in der Frühförderung. Ergebnisse einer Umfrage an Frühförderstellen in Baden-Württemberg

Aus der Praxis:

Anke Dierks, Brigitte Schalla: Das Beratungsangebot für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern im SOS-Kinderzentrum Garmisch-Partenkirchen

Therapiekonzepte auf den Punkt gebracht:

Barbara Ohrt, Rosemarie Geenen: Das Bobath-Konzept

Aktuell: Frühförderung in Thüringen