Rieke Oelkers-Ax

Schmerz bei Kindern und Jugendlichen (PDF-E-Book)

Psychotherapeutische Verfahren

(Bausteine der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie; 1)

1.A. Auflage 2006. 260 Seiten. 12 Abb. 7 Tab.

(978-3-497-60323-7) E-Book
Preis E-Book: € [D] 28.99
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Im Grundschulalter sind mittlerweile bis zu einem Viertel der Kinder von chronischen oder wiederkehrenden Schmerzen betroffen. Dabei kann der Schmerz sich mehr und mehr verselbständigen und zu einem eigenständigen Krankheitsbild werden. Diese Symptomatik bringt oft auch professionelle Helfer an ihre Grenzen. Dieses Vademekum zeigt Therapeuten, wie sie chronische Schmerzen bei Kindern und Jugendlichen wirkungsvoll behandeln können.

Die Buchreihe "Bausteine der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie" wird herausgegeben von Michael Schulte-Markwort, Professor für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Leiter der Abteilung für Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters, Universitätskrankenhaus Eppendorf, Hamburg, und Franz Resch, Ordinarius für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universität Heidelberg, Leiter der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Psychosozialen Zentrums im Klinikum Heidelberg. Die einzelnen Bände informieren über wichtige Störungsbilder und Therapieansätze in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie. Mediziner, Psychologen und Pädagogen, insbesondere in Aus- und Weiterbildung oder am Berufsstart, finden Antwort auf viele praxisbezogene Fragen:

  • Diagnostik, Ätiologie, Indikationsstellung;
  • psychotherapeutische Interventionen im Spektrum der Behandlungsmöglichkeiten;
  • Arbeitsmaterialien, Adressen, Aus- und Weiterbildungen, weiterführende Literatur.

Die Informationen werden mit Marginalien zur schnellen Orientierung, Merk- und Leitsätzen sowie Hinweisen auf vermeidbare Fehler und Grenzen anschaulich und praxisorientiert präsentiert.

Inhalt

Grundlagen: Schmerzwahrnehmung, -verarbeitung und -bewältigung -- Schmerzmodelle, Entwicklungsneurophysiologie und -psychologie

Klinik: Kopfschmerzen -- Bauchschmerzen -- sonstige Schmerzen

Epidemiologie: versch. Schmerzarten -- Somatoforme Störungen -- Psychiatrische Komorbidität

Ätiologie und Pathophysiologie: Migräne -- Spannungskopfschmerzen -- Bauchschmerzen -- Somatisierung

Diagnostik: Klinische Diagnostik -- Schmerzmessung -- Tagebücher -- multiaxiale Diagnostik

Indikation für psychotherapeutische Behandlung

Psychotherapeutische Behandlung: Methoden -- „Best evidence“ - Einbeziehung des Umfelds -- Minimalinterventionen -- Einzel- und Gruppenprogramme -- praktische Anleitung (z. B. Entspannung und Stressmanagement, Körperwahrnehmung etc.)

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Dr. med. Rieke Oelkers-Ax, Ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, betreut als Oberärztin in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universität Heidelberg seit vielen Jahren Kinder und Jugendliche mit rezidivierenden Schmerzen und leitet eine Forschungsgruppe zum Thema "Kinderkopfschmerz".

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).