Jörg Reinhardt

Grundkurs Sozialverwaltungsrecht für die Soziale Arbeit

Mit 22 Übersichten, 13 Fällen und Musterlösungen.

2., überarbeitete Auflage 2019.

UTB-S (978-3-8252-5195-6) kt
€ [D] 21,99 / € [A] 22,70
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Das Sozialverwaltungsrecht spielt für die Praxis der Sozialen Arbeit eine wichtige Rolle: Von der Begleitung Arbeitssuchender über die Jugendhilfe bis zur Tätigkeit im ASD überlagern behördliche Zuständigkeiten, Verfahrensfragen und Rechtsschutzmöglichkeiten immer wieder fachlich-inhaltliche Aspekte. Die Kenntnis des Sozialverwaltungsrechts ist hier und in vielen anderen Bereichen der Sozialen Arbeit unverzichtbar. Der Grundkurs erleichtert den Einstieg in das Recht für die Soziale Arbeit mit vielen praktischen Beispielen. Für die 2. Auflage wurde insbesondere das Kapitel zum Thema Datenschutz überarbeitet.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Zielgruppe

Studierende der Sozialen Arbeit

Autoreninformation

Prof. Dr. Jörg Reinhardt lehrt rechtliche Grundlagen der Sozialen Arbeit an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München. Er war zuvor Regierungsdirektor in der Bayerischen Sozialverwaltung sowie Dozent an der Verwaltungsschule der Sozialverwaltung in Wasserburg / Inn.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).