Hermann J. Berberich / Friederike Siedentopf

Psychosomatische Urologie und Gynäkologie (PDF-E-Book)


1. Auflage 2016. 249 Seiten. 18 Abb. 15 Tab.

Preis E-Book: € [D] 31.99
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Frauenheilkunde und Urologie befassen sich mit Erkrankungen im Bereich des Urogenitalsystems – mit jener Körperregion, die der Produktion, der Reproduktion und der Lust dient. Psychische Vorgänge haben einen erheblichen Einfluss auf ihre Funktionsweise und sollten in der Praxis berücksichtigt werden. Das Lehrbuch zur Psycho-Urologie und Psycho-Gynäkologie vermittelt verständlich und anschaulich psychosomatisches Fachwissen aus Urologie und Gynäkologie. Neben verschiedenen urogynäkologischen Erkrankungen beleuchten die Autoren psychische Aspekte von Sexualität, Schwangerschaft, unerfülltem Kinderwunsch und Geburt und zeigen, wie auch schwierige Gespräche zu Themen der Psycho-Urologie und Psycho-Gynäkologie mit Patienten gelingen können.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Dr. med. Hermann J. Berberich, Frankfurt a. M., Facharzt für Urologie, Andrologie und Psychotherapie, ist als Psycho- und Sexualtherapeut und Lehrdozent an mehreren Akademien tätig.

PD Dr. med. Friederike Siedentopf, Berlin, ist Fachärztin für Gynäkologie, Geburtshilfe und Psychotherapie, leitet das Brustzentrum im Martin-Luther-Krankenhaus Berlin und ist Lehrdozentin an mehreren Weiter- und Fortbildungsinstituten mit den Schwerpunkten Gynäkologische Psychosomatik und Psychoonkologie.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).